Jetzt neu: Ausbildung zum Familienbeschützer





27./28./29. August 2018
So nah und doch so fern - für Trainer und engagierte Hundehalter

Referent ist Sami el Ayachi

Preis pro Teilnehmer 370,00 Euro







Ute Lehmann

Basiskurs Hundetrainerausbildung:

1.Biologie des Hundes


1/1 Anatomie
1/2 Fortpflanzung und Zucht
1/3 Ontogenese (Individualentwicklung)
1/4 Ausdrucksverhalten 1
1/4 Ausdrucksverhalten 2
1/5 Verhalten, Vergleich Wolf - Hund
1/6 Lernverhalten
1/7 Aggressionsverhalten
1/8 Aggressive Hunde/Praxis
1/9 Rassekunde
1/10 Angstverhalten
1/11 Ängstliche Hunde/Praxis
1/12 Problemhunde, Theorie
1/13 Problemhunde, Praxis

2. Haltung, Ernährung, Erkrankungen


2/1 Ernährung
2/2 Welpenentwicklung
2/3 Erste Hilfe
2/4 Erkrankungen (Infektionen, Bewegungsapparat, Parasiten)
2/5 Probleme in der Haltung 1, Erarbeiten von Problemlösungen
2/6 Probleme in der Haltung 2, Probleme im Haus
2/7 Probleme in der Haltung 3, Probleme im Außenbereich



3. Führung des Betriebes


3/1 Geschäftsaufbau/Trainingsaufbau
3/2 Kundenmanagement
3/3 Planung und Durchführung von Hundeevents
3/4 Gesetzeskunde



4. Training


4/1 Kommunikation, Mensch-Hund, Hund-Mensch
4/2 Erziehungsmethoden, rassegerechte Auslastung
4/3 Stress bei Hunden, unerwünschtes Verhalten, Verhaltensstörungen
4/4 Grunderziehung 1, Aufbau durch positive Verstärkung
4/5 Grunderziehung 2

4/6 Bindungsaufbau

Entspricht 30 Unterrichtseinheiten zu je 55,00 Euro


Nach dem Besuch des Basiskurses habt ihr das Wissen zum Ablegen der Zertifizierungsprüfung bei der Tierärztekammer.