Hundepension/Katzenpension Seevetal/Hamburg Harburg


Tagesbetreuung von Hunden




Hundeschule und Welpenschule/Welpengruppe Hamburg Harburg und Seevetal


Hundepension/Katzenpension Hamburg Harburg und Seevetal

Auch Ihr Haustier möchte während Ihrer Ferien seinen Urlaub genießen.
Bei uns leben die Tiere in Mitten der Natur mit großen Waldausläufen. Wir halten
nichts von Massenunterkünften. Wir nehmen daher stets nur eine sehr begrenzte Anzahl
von Hunden und Katzen auf, damit ein größtmöglicher Menschenkontakt zum einzelnen
Tier gegeben ist.

Zwinger suchen Sie bei uns vergebens. Alle Tiere sind in großzügigen
Gehegen untergebracht. Familienhunde und -katzen sollen auch während
der Abwesenheit ihrer Besitzer nichts vermissen.





Die Presse:


Artikel im Tageblatt Juli 2016






Katzenpension


Unser komfortables beheizbares, 40 qm großes Katzenhaus mit
angrenzendem 120 qm großem Naturauslauf lässt Katzenherzen
höher schlagen. Mehrmals täglich bieten wir den
Katzen menschliche Gesellschaft und viele Streicheleinheiten.
Die Zimmer sind katzengerecht eingerichtet mit großen Kratzbäumen
und Möbeln, so dass Ihre Katze nichts vermissen wird.

Die Katzen leben in Gruppen, was kein Problem darstellt, weil sich
alle Katzen auf fremdem Territorium befinden und es somit keine
Revierstreitigkeiten geben kann. Ernste Auseinandersetzungen kommen
nie vor, zumal Haus und Gehege unzählige Rückzugsmöglichkeiten bieten,
so dass alle Katzen jederzeit ein ruhiges Plätzchen für sich finden.
Katzen sind entgegen weitverbreiteter Meinungen durchaus
gesellige Tiere, die in freier Natur gerne in lockeren Verbänden leben.
Ihre Katze wird sich rundum glücklich fühlen und den Urlaub
im Grünen sehr genießen

Sollte Ihre Katze absolut unverträglich sein, kann sie auch im
Einzelgehege untergebracht werden.
.



















Preise Katzen


Ab 1. Januar 2016 gelten folgende Preise:

Preise 11,50 Euro pro Tier und Nacht incl. Futter

Zwei Katzen 18,00 Euro

Langhaarkatzen mit Fellpflegeaufwand 13,00 Euro, 2 Katzen 21,00 Euro

Einzelhaltung 16,00 Euro, zwei Katzen 28,00

Bonussystem:
Je 10 Tage Urlaubsunterbringung Ihrer Katze erhalten Sie
beim nächsten Besuch innerhalb der nächsten 10 Monate 1 Tag kostenlos.

Wir füttern gerne Frischfleisch mit Gemüse,
reine Fleischdosen oder für Katzen, die beides nicht mögen
Sanabell Trockenfutter.















Hundepension/Hundetagesbetreuung


Die Hunde leben bei uns in Gruppenhaltung. Nach unserer Auffassung ist das
die einzig artgerechte Haltung für ein so hochsoziales Lebewesen, wie es der Hund
nun einmal ist, wenn seine menschliche Familie sich vorübergehend nicht um ihn
kümmern kann. Natürlich ist die Gruppenhaltung von Hunden nicht immer
ganz einfach zu realisieren. Umfangreiche Kenntnisse in Ethologie, Ausdrucksverhalten,
Hund-Hund-Kommunikation u. a. sind die Grundvoraussetzungen um eine solche Haltung
sicher zu gestalten. Die Betreuung der Hunde erfolgt aus diesem Grund ausschließlich
durch ausgebildete Hundetrainer, damit auch schwierige Situationen sofort erkannt werden
und gegebenenfalls entsprechend regulierend eingegriffen werden kann. Dies wäre ohne
gut ausgebildete Hundetrainer unmöglich.
Das Profil aller Betreuungspersonen finden Sie auf der Seite

"Hundeschule".


Wichtig ist auch die Größe der Gruppe. Zu große Gruppen mit 5 oder mehr Hunden
bedeuten Dauerstress für die Tiere. Wir teilen die Hunde daher je nach Verträglichkeit in
Gruppen von 2 - 4 Hunden auf. Es ist aus verhaltensbiologischer Sicht nicht sinnvoll,
einander fremde Hunde ständig in großen Gruppen zusammenzuhalten. Beim zeitweisen
beaufsichtigten Auslauf ist das kein Problem, anschließend müssen aber die Hunde Gelegenheit
haben sich in eine eigene Ruhezone zurückzuziehen.

Wir lehnen die Haltung in kleinen Zwingern genau so ab, wie eine ganztägige Haltung
in einem kleinen Raum mit nur gelegentlichem Außenauslauf. Wir haben unsere
Hundepension so gestaltet, wie auch wir unsere Hunde im Urlaub gerne untergebracht
haben würden. Den einzelnen Hundegruppen steht jeweils ein gemütliches, wohnlich
eingerichtetes Holzhaus zur Verfügung, an das eine sicher eingezäunte Auslauffläche
von ca. 200 - 700 qm angeschlossen ist. Diese Fläche steht den Hunden den ganzen Tag
zur freien Verfügung. Zweimal täglich haben die Hunde eine 2 - 3stündige Ruhepause
in ihrem Haus. Das ist für das Wohlergehen der Hunde unerlässlich, damit die Tiere
nicht nervös und hyperaktiv werden. Auch beim gemeinsamen Spiel achten wir strikt darauf,
dass die Hunde nicht pausenlos Renn- und Hetzspiele machen. Die Häuser sind isoliert und
durch moderne Heizungen auch im Winter auf Zimmertemperatur erwärmt.

Mehrere Stunden täglich haben alle Hunde gemeinsamen Auslauf auf unserem
ca. 6500 qm großen, komplett eingezäunten Waldgelände. Für das Wohlbefinden
des Hundes ist es besonders wichtig, dass sein Auslauf nicht ausschließlich auf
einer kahlen, eingezäunten Wiese stattfindet. Vielmehr benötigen Hunde ein reich
strukturiertes Gelände um sich richtig wohlzufühlen. Für unsere vierbeinigen
Gäste gibt es daher neben großen Freiflächen auch Waldabschnitte, Gebüsch und
Wassergräben für jede Menge Abenteuer. Verschiedene Tiergehege mit Ziegen, Frettchen u. a.
sorgen dafür, dass es immer etwas zu gucken gibt.

Tagesablauf der Hunde:
8.00 Uhr:
Öffnen der Häuser und Begrüßung aller Hunde

9.30 - 11.30 Uhr
gemeinsamer beaufsichtigter Auslauf im eingezäunten Waldglände
mit Betreuung und Beschäftigung durch Sabine

11.30 Uhr
Fütterung

12.00 - 15.00 Uhr
Mittagsruhe in den Häusern für alle Hunde

15.00 - 16.30 Uhr
gemeinsamer beaufsichtigter Auslauf im eingzäunten Waldgelände
mit Betreuung und Beschäftigung durch Rowena

16.30 Uhr
Fütterung

17.00 - 18.30 Uhr
Betreuung und Beschäftigung der Hunde in ihren Gehegen durch Rowena

18.30 - 21.00 Uhr
Ruhezeit für die Hunde in ihren Gehegen

21.00 - 21.30 Uhr
"Gute Nacht sagen" der Hunde mit Betthupferl und vielen Schmuseeinheiten




Da sich auch unser Wohnhaus auf diesem Gelände befindet, ist im Notfall auch in der Nacht
schnell jemand bei den Hunden.

Wir freuen uns während der Öffnungszeiten auch auf Ihren unangemeldeten Besuch. So können
Sie sich selbst von der hohen Qualität unseres Konzeptes überzeugen.

Hunde, die schon einmal bei uns waren, freuen sich immer riesig, wenn sie wieder einmal
bei uns Urlaub machen dürfen. Das ist für uns der sicherste Beweis dafür, dass sich
die Hunde im Pfötchentreff wirklich wohl fühlen.

Sollte Ihr Hund Medikamente benötigen, geben wir diese natürlich zuverlässig
weiter. Für evtl. erforderliche medizinischen Maßnahmen arbeiten wir mit kompetenten
Fachtierärzten zusammen. Leichtere Befindlichkeitsstörungen werden direkt von uns
naturheilkundlich behandelt. Beim Bringen und Abholen Ihres Hundes sind wir nach
vorheriger Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten flexibel.

Soziale Verträglichkeit ist die Grundvoraussetzung für die Unterbringung
im Pfötchentreff. Hunde die zu Aggressionen gegen Artgenossen neigen oder Rüden
die permanent Hündinnen körperlich bedrängen, können bei uns gegen Aufpreis im
Einzelgehege aufgenommen werden.

Bevor Sie Ihren Hund bei uns anmelden, möchten wir ihren vierbeinigen Freund gerne
kennenlernen, um zu sehen, ob er sich bei uns wohlfühlt und ob er sich gut in eine
Gruppe integrieren lässt.

Häufig verändert sich auch das Verhalten unserer vierbeinigen Gäste zum Positiven
Sie werden selbstbewusster, vertragen sich besser mit Artgenossen, haben weniger
Probleme im Umgang mit fremden Menschen o.ä., weil all das so ganz nebenbei in unserer
Hundepension trainiert wird.



Unsere Leistungen:


Ganztägige Betreuung und Beschäftigung der Hunde durch geprüfte Hundetrainer

Ganztägiger Kontakt zu den Bezugspersonen

Unterbringung in Kleingruppen in geräumigen Hundehäusern mit angrenzendem Naturauslauf

Ernährung durch artgerechte Rohfütterung oder individuell nach Ihren Wünschen

Zuverlässige Weitergabe von Medikamenten durch medizinisch geschulte Mitarbeiter

Im Notfall kompetente medizinische Betreuung



Die Vorteile im Pfötchentreff:


6500 qm naturbelassenes Areal mit viel Baumbestand, für jede Menge Abenteuer

Höchste Transparenz durch die Möglichkeit der unangemeldeten
Besichtigung während der Öffnungszeiten

Die Möglichkeit des Trainings evtl. vorhandener Verhaltensauffälligkeiten

Flexibilität beim Bringen und Abholen der Hunde



Bilder

































Preise Hunde


Ab 1. Januar 2016 gelten folgende Preise:

Tagesbetreuung incl. 1 Mahlzeit pro Tag
ArtPreisDauer
4 u. 5 Tage/Woche 10,00 Euro nur vormittags/nur nachmittags
  18,00 Euro bis 11 Stunden
2 u. 3 Tage/Woche 11,00 Euro nur vormittags/nur nachmittags
  19,00 Euro bis 11 Stunden
1 Tag/Woche 12,00 Euro nur vormittags/nur nachmittags
 20,00 Euro bis 11 Stunden
Monatskarte für alle Wochentage Mo. - Fr. halbe Tage 180,00 Euro
Monatskarte für alle Wochentage Mo. - Fr. bis 10 Std. 320,00 Euro
ArtPreisDauer
Urlaubsbetreuung incl. Futter 24,00 Euro ab 14 Tage
2 Hunde38,00 Euro ab 14 Tage
Urlaubsbetreuung incl. Futter 26,00 Euro ab 3 Tage
2 Hunde42,00 Euro ab 3 Tage
Urlaubsbetreuung incl. Futter 30,00 Euro 1 u. 2 Tage
2 Hunde50,00 Euro 1 u. 2 Tage
Hunde, die am letzten Tag nicht bis 12.00 Uhr abgeholt werden, zahlen für diesen Tag 15,00 Euro

Bonussystem:
Je 10 Tage Urlaubsunterbringung Ihres Hundes erhalten Sie
beim nächsten Besuch innerhalb der nächsten 10 Monate 1 Tag kostenlos.

Alle Preise verstehen sich incl. 19 % Mehrwertsteuer

Sozial unverträgliche Hunde, die in Einzelhaltung genommen werden müssen,
zahlen unabhängig von der Dauer des Aufenthaltes
35,00 Euro pro Nacht.

Wir füttern ausschließlich hochwertiges Fleisch
mit Lunderland-Flocken, reine Fleischdosen oder gelegentlich ein kaltgepresstes
Trockenfutter aus natürlichen Zutaten. Auf Wunsch geben wir natürlich auch das von
Ihnen mitgebrachte Futter.

Gegen Aufpreis nach Absprache beschäftigen wir Ihren Hund auch mit Agility,
Dogfrisbee, Sucharbeit oder gehen mit ihm an der Elbe spazieren.
Gerne trainieren wir Ihren Hund individuell nach Ihren Wünschen.






Öffnungszeiten


Telefonisch erreichen Sie unser Büro Dienstag bis Freitag
von 9.00 - 11.00 Uhr. Wenn Sie mich persönlich sprechen möchten,
erreichen Sie mich Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 16.30 - 17.00 Uhr.
Zu allen anderen Zeiten ist unser Telefon nur zeitweise besetzt.
Sprechen Sie uns aber gerne eine Nachricht auf den AB, wir melden
uns so schnell wie möglich.

Zeiten zum Bringen und Abholen Ihres Tieres:

Montag - Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr, von 16.00 - 18.30 Uhr.

Samstag von 8.30 - 10.00 Uhr und von 14.00 - 15.00 Uhr.

Sonn- und Feitertage sind Ruhetage,
das Bringen und Abholen der Tiere ist an Sonn- und Feiertagen
von 10.00 - 11.00 Uhr möglich

Außerhalb dieser Zeiten ist das Bringen und Abholen nur nach kurzfristiger
telefonischer Absprache und gegen einen Aufpreis von 10,00 Euro möglich.

Für Tageshunde können die Bringzeiten am Vormittag individuell vereinbart werden.

Während unserer Öffnungszeiten von Montag bis Freitag kann die Pension jederzeit
unangemeldet besichtigt werden, das ist für uns selbstverständlich.

Wir haben jeden Tag viele Kundentermine und bitten Sie daher um
Verständnis, dass bei unangemeldetem Besuch nicht immer jemand Zeit hat,
all Ihre Fragen zu beantworten. Wenn Sie möchten, dass wir uns etwas Zeit
für Sie nehmen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

Alle Mitarbeiter vom Pfötchentreff geben jeden Tag ihr Bestes für die Tiere,
wir bitten Sie daher um Verständnis, dass wir unsere Pausenzeiten strikt einhalten
und außerhalb der Öffnungszeiten nicht zur Verfügung stehen. Menschen und Tiere
benötigen unbedingt störungsfreie Ruhephasen.